Über uns

VORSICHT: Der Kauf dieser Oberteile könnte Konsequenzen nach sich ziehen! Es ist nicht auszuschließen, dass dich – auf der nächsten Party, im Freundeskreis oder in der U-Bahn – jemand wie folgt ansprechen/anpöbeln/anlallen wird: “Was soll das denn da mit diesem Paradiesvogel auf deiner Brust?” oder “Ui – in Feierlaune? Willst du tanzen?” oder “Wer ist denn dieser Lukas auf deinem Shirt und wieso hat der so eine komische Hausnummer?”

Daraus ergeben sich für dich verschiedene Optionen:

  1. Du zauberst deinem Gegenüber eine Münze hinterm Ohr hervor und rennst schnell weg.
  2. Anhand eines Jongliertricks mit drei oder mehr Bällen lenkst du geschickt vom Thema ab.
  3. Du atmest tief durch, packst die Gelegenheit beim Schopf und gibst eine saftige Erklärung dafür ab, warum dich das ausmacht, was auf deinem Shirt geschrieben steht.

Alle Optionen sind total ok. 1.: Man ist eben nicht immer der Gesprächigsten. 2.: Jonglieren ist sowieso total cool. Hast du allerdings den Mut für Option 3, kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen. In einigen unserer Artikelbeschreibungen findest du unter dem jeweiligen Bibelvers einen kurzen Impuls, mit dem du die, durch dein Shirt oder Hoodie gestartete Konversation, fortsetzen kannst. (More to come)

SIEB3N.DE – Wie alles begann

Wie viele gute Ideen – wenn du sie denn als ‘gut’ beurteilen kannst – ist auch diese aus dem Eigenbedarf heraus entstanden. Neue T-Shirts mussten her. Die alten waren durchlöchert, zu klein oder von Gartenarbeit und Baustelle derart eingedreckt, dass die Leute im Büro und Einkaufsschlange lieber auf Abstand gingen.

Doch einfach nur irgendwelche Klamotten kaufen um die Schubladen wieder voll zu kriegen, ist irgendwie nicht so mein Ding. Ich mag es wenn das was ich tue einen Zweck erfüllt oder Sinn ergibt. In Seedshirt fand ich eine Plattform, auf der ich mir meine eigenen Shirts erstellen konnte. Ich schätze die Bibel als Gottes Wort und merke sehr oft in meinem Leben, dass es ohne mein Festklammern an Jesus Christus an vielen Stellen ganz anders verlaufen wäre. Außerdem mag ich Wortspielereien, was sicherlich auf meinen Beruf als Texter und Contentjongleur zurückzuführen ist sowie meinem Hang zum Geschichtenschreiben und Liedermachen.

So entstand der PARADIESVOGEL als erstes T-Shirt. Ich habe es im Bekanntenkreis angezogen, bin ins Gespräch gekommen und wurde plötzlich damit konfrontiert, dass einige meiner Leute ebenfalls Interesse an ‘aussagekräftigen’ Kleidungsstücken hatten. Also ging ich in mich und überlegte mir weitere Motive mit entsprechenden Bibelstellen. Die Ergebnisse findet ihr im Shop, der im August 2018 mit 10 unterschiedlichen Motiven, sowohl auf T-Shirts für die Jungs, die Mädels und auf Hoodies, gestartet ist. Weitere Ideen sind bereits in Arbeit und werden nach und nach ergänzt.

FairWear vom Ökolabel Stanley & Stella

Wir verwenden ausschließlich die von Seedshirt bereitgestellten Organic-Klamotten von Stanley & Stella. Weil uns der fitte Schnitt total gut gefällt, uns die gute Qualität am eigenen Leib überzeugt hat und der Hersteller Teil der Fair-Wear-Foundation ist. Mehr über das Label findet ihr hier: www.stanleystella.com.

Die Sache mit dem Geld

Wir sind nicht daran interessiert, uns mit diesem Projekt die Taschen mit eurer Knete vollzuballern. Zu diesem Zweck wurde sieb3n.de nicht ins Leben gerufen. Aber natürlich steckt viel Zeit und Energie im Aufbau dieses Shops sowie voraussichtlich auch Geld für die ein oder andere Anzeigenschaltung. Daher freuen wir uns natürlich, wenn Kosten gedeckt werden oder der ein oder andere Verkauf zur finanziellen Entlastung beiträgt. Auch weil uns das ermöglichen würde, in Zukunft noch mehr Zeit und Herzblut in dieses Projekt investieren zu können.

Grundsätzlich möchten wir aber einen Teil des Erlöses weitergeben. Dazu müssen wir allerdings erstmal abwarten, wohin die Reise für sieb3n.de überhaupt geht. Updates werdet ihr beizeiten an dieser Stelle nachlesen können.

DANKE

Dafür, dass du bis hierher gelesen hast und dich vielleicht sogar für unser Projekt interessierst. Wir freuen uns wenn du toll findest was wir machen und wollen dir gute Produkte bereitstellen. Wenn du Fragen hast, frag uns gerne. Konstruktive Kritik nehmen wir natürlich auch jederzeit gerne entgegen. 🙂

KONTAKT und Social Media

Im unteren Bereich findest du AGBs, Impressum, Datenschutz und Kontakt zu Seedshirt, die als Anbieter/Dienstleister für die Produktion und den Versand unserer Produkte verantwortlich sind. Wenn du Fragen an uns hast, die sich konkret auf unsere Motive oder unsere Idee beziehen, dann kannst du uns unter acht@sieb3n.de erreichen. Wir freuen uns auf Post von dir.

Inwiefern wir in Sachen Facebook, Instagram und Co aktiv sein werden, steht noch in den Sternen. Hierfür fehlen uns noch die zeitlichen Kapazitäten. Aber Manuel – sozusagen der sieb3n.de-Founder – erreichst du als ‘SchaumImOhr sowohl auf Twitter als auch auf YouTube.